Eigenschaften und Verwendungen von Ammoniumthiosulfat

Physikalische und chemische Eigenschaften:

Ammoniumthiosulfat ist ein farbloser, transparenter flüssiger oder weißer Kristall. Die relative Dichte der Kristalle beträgt 1.679. Es ist in Wasser sehr löslich und hat eine Löslichkeit von 103,3 g / 100 ml Wasser bei 100 ° C. Ammoniumthiosulfat ist in Alkohol und Ether unlöslich, in Aceton jedoch wenig löslich. Wenn das Ammoniumthiosulfat auf 150 ° C erhitzt wird, zersetzt es sich unter Bildung von Ammoniumsulfit, Schwefel, Ammoniak, Schwefelwasserstoff und Wasser. Ammoniumthiosulfat ist in Luft sehr instabil und in Ammoniak stabil.

Verfahren zur Herstellung von Ammoniumthiosulfat:

Ein Überschuss an Ammoniumcarbonat kann zu einer wässerigen Lösung von Calciumthiosulfat gegeben werden, um Ammoniumthiosulfat herzustellen. Es ist auch möglich, Ammoniumthiosulfat durch Umsetzen von Ammoniumhydrogensulfat mit Ammoniumhydrogensulfit in einem genauen Molverhältnis von 1: 2 herzustellen. Es ist auch möglich, eine Metathesereaktion mit Ammoniumsulfit und Ammoniumpolysulfid durchzuführen und dann die Weide zu entfernen, um durch Gefrierkristallisation Ammoniumthiosulfat zu erhalten. Ammoniumthiosulfat ist instabil und kann nur bei einer Kristallisation bei niedriger Temperatur erhalten werden.

Ammoniumthiosulfat

Verwendung von Ammoniumthiosulfat:

Ammoniumthiosulfat kann als fotografischer Fixierer in der fotografischen Industrie verwendet werden. Ammoniumthiosulfat ist in der Silberhalogenidemulsion löslicher als das Natriumsalz. Es hat den Vorteil einer kurzen Waschzeit und einer einfachen Silberrückgewinnung. Ammoniumthiosulfat wird auch als Hauptkomponente eines Silberplattierungsbads, eines Detergens auf einer Metalloberfläche und eines Aluminium-Magnesium-Goldguss-Schutzmittels verwendet. Es wird als bakterizides und analytisches Reagenz in der Medizin verwendet.

Lianyungang JM Bioscience NBPT Hersteller liefert eine Vielzahl von Ammoniumthiosulfat. Wenn Sie brauchen, bitte kontaktiere uns.