China Dicyanodiamide CAS: 461-58-5 Wholesale

China Dicyanodiamide CAS 461-58-5 Wholesale

Schnelle Details


CAS-Nr .: 461-58-5
Andere Namen: Dicyanodiamide
MF: C2H4N4
EINECS-Nr .: 207-312-8
Typ: Pharmazeutische Zwischenprodukte
Reinheit: 99,5% min
Anwendung: Pharm Intermediates
Aussehen: Weiß kristallin
Produktname: Dicyanodiamide CAS: 461-58-5
CAS: Dicyanodiamide CAS: 461-58-5

Produktname:

Dicyanodiamid

CAS-Nr .:

461-58-5

Menge

11MT

Rep Date

Mai 09.2016

Chargennummer.

20160509

MFG. Datum

Mai 09.2016

Verfallsdatum

Mai 08.2018

Artikel

Spezifikationen

Ergebnisse

Aussehen

Weiß kristallin

Weiß kristallin

Reinheit

Min 99,5%

99.62%

Feuchtigkeit

Max 0,3%

0.20%

Aschegehalt

Max 0,05%

0.03%

Calciumgehalt

Max 200ppm

142 ppm

Schmelzpunkt

209 ~ 212

210

Fazit

Die Ergebnisse entsprechen den Unternehmensstandards

Verwendung von Dicyanodiamide CAS: 461-58-5


Verwendet werden Melaminrohstoffe, aber auch synthetische Medizin, Pestizide und Farbstoffe als Zwischenprodukte

Verwendung Für die organische Synthese und Harzsynthese, auch als Härtungsbeschleuniger und Härter verwendet

Verwendung ist die Herstellung von Melaminrohstoffen. Aber auch Medikamente und Farbstoff-Zwischenprodukte. In der Medizin zur Herstellung von Guanidinnitrat, Sulfamitteln. Sie können auch zur Herstellung von Thioharnstoff, Guanidin, Nitrocellulose-Stabilisator, Kautschukvulkanisationsbeschleuniger, Stahloberflächenhärtungsmittel, Farbstofffixiermitteln, Kunstlederfüllstoffen und Klebstoffen verwendet werden.

Dicyanamid verwendet die Hauptziele:
(1) als Guanidinsalz Melamindiamin-Rohstoffe. Dicyandiamid mit saurer Reaktion kann alle Arten von Guanidinsalz produzieren. Dicyandiamid und Phenylcyanid durch Umsetzung von Benzoguanamin ist eine Farbe, Laminate, Formpulver-Zwischenprodukte.
(2) Als Farbstoff-Fixiermittel können Dicyandiamid und Formaldehydreaktion von Dicyandiamid-Harz als Farbstoff-Fixiermittel verwendet werden.
(3) Dicyandiamid-Dünger, Dicyandiamid-Verbunddünger kann die Aktivität nitrifizierender Bakterien steuern, so dass die Umwandlungsrate von Stickstoff im Boden eingestellt werden kann, um den Stickstoffverlust zu reduzieren und die Effizienz des Düngemittels zu verbessern.
(4) als feine chemische Zwischenprodukte. In der Medizin zur Herstellung von Guanidinnitrat, Sulfonamiden usw .; wird auch zur Herstellung von Thioharnstoff, Nitrocellulose-Stabilisator, Kautschukvulkanisationsbeschleuniger, Stahloberflächenhärtungsmittel, Kunstlederfüllstoffen, Klebstoffen verwendet. Durch Dicyandiamid und Ameisensäure kann durch Umsetzung von pharmazeutischen Zwischenprodukten 5-Azacytosin erhalten werden.

Verwenden Sie Epoxidpulver-Beschichtungshärter.

Verwendung von Kobalt, Nickel, Kupfer und Palladium. Organische Synthese. Nitrocellulose-Stabilisator. Härter Reinigungsmittel Vulkanisationsbeschleuniger. Harzsynthese